Bei der Visceralen Osteopathie werden die inneren Organe, sowie ihre umgebenden Strukturen auf Bewegungseinschränkungen untersucht und behandelt.

Organe in der Visceralen Therapie:

  • Blase
  • Leber
  • Magen
  • Milz
  • Niere

Immer wiederkehrende Wirbelblockaden, können auf ein Viscerales Problem hindeuten.

Beispiel:

Hunde mit Leberproblemen zeigen oft rez. Schulterblockaden rechts und/oder Wirbelblockaden im vorderen Brustwirbelsäulenbereich.